Schließen Bild herunterladen Nach oben

Im Dialog

Unser Anspruch

Bild herunterladen

Für uns ist klar: Die Entwicklung von Geothermie kann nur im Einklang mit der Bevölkerung und unter Achtung der regionalen Bedürfnisse funktionieren. Wir treten deshalb mit den Menschen vor Ort in einen konstruktiven Austausch. Auch Träger öffentlicher Belange und die lokale Politik binden wir ein.

Bild herunterladen
Abschlussbericht des Dialogforums
Wir setzen auf regionale Expertise

Unmittelbar nach der Ermittlung von Potenzialgebieten haben wir ein Dialogforum mit zufällig ausgewählten Bürger*innen aus der Region ins Leben gerufen. In vier Sitzungen konnten die Teilnehmenden mit Fachexpert*innen diskutieren, sich mit den Chancen und Herausforderungen der Geothermie auseinandersetzen und auf Basis dessen Handlungsempfehlungen formulieren. So konnten wir bereits zu einem frühen Zeitpunkt regionale Expertise und Hinweise aus der Bevölkerung in das Projekt einfließen lassen

Die Empfehlungen sowie Antworten auf die wichtigsten Fragen der Bürger*innen haben wir im Abschlussbericht des Dialogforums festgehalten.

Stimmen der Teilnehmenden

Die Meinung der Bürger fand hier Raum und Wertschätzung.

Das eigene Bild der Geothermie hat sich gewandelt, ich fühle mich jetzt sicher und informiert.

Wir sitzen hier auf einem Schatz, das sollten wir nutzen.

Der Prozess war hervorragend, denn der aktive Dialog wurde gefördert, die Suche und Auswahl der Expertinnen und Experten war sehr gut.

Ich habe es als sehr positiv empfunden, dass schwierige Themen verständlich gemacht wurden und alle mitgenommen wurden.

Im Gespräch

Bild herunterladen

Wir sind im Austausch mit den Bürger*innen in der Region. Und wir bringen sie mit unabhängigen Expert*innen ins Gespräch. So auch bei unserem Dialogforum.

Ja, Video anzeigen
YouTube-Video anzeigen?

Beim Anzeigen des Videos werden Daten an YouTube übertragen. Erst wenn Sie den Button anklicken, wird das YouTube-Video angezeigt. Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise von YouTube.

Sie haben noch Fragen?

Werfen Sie gerne zunächst einen Blick in unsere FAQ.
Ihre Frage ist nicht dabei? Melden Sie sich gerne über unser Kontaktformular oder per .

Gerne nehmen wir Ihr Anliegen auch postalisch entgegen.